Kategorie-Archiv 'Rentnerband'

Ziemlich heruntergekommen war die Fußgängerbrücke am Weinährer Pegelmessstand am Ortsausgang Richtung Bruchhäuser Mühle. Seit ein paar Tagen jedoch sieht die Überquerung wieder aus wie neu: Die Weinährer Rentnerband hat die Brücke komplett saniert. Die Eisenträger und das Geländer wurden entrostet und gestrichen, die schäbigen Holzbohlen wurden entfernt und komplett gegen neue Lärchenbohlen ausgetauscht. Die Kosten […]

Gesamten Beitrag lesen »

Rentner ließen sich verwöhnen

Sechs Mitglieder der Weinährer Rentnerband sind am Samstag in den Genuss einer kostenlosen Bein-Massage gekommen. Norbert Linscheid, Kurt Schliemann, Günter Schliemann, Hubert Oster, Peter Wolf und Fritz Kretz ließen sich von Auszubildenden des Koblenzer Brüderkrankenhauses kräftig durchmassieren. Die Initiative zu der Aktion war von Silke Bartsch ausgegangen, die zusammen mit ihren Kolleginnen Nina, Simone, Christine […]

Gesamten Beitrag lesen »

Rentnerband auf großer Advents-Fahrt

Die Weinährer Rentnerband vor dem Mainzer Fastnachtsdenkmal. Einen herrlichen Wintertag im vorweihnachtlichen Mainz hat die Weinährer Rentnerband unter der Leitung von Ortsbürgermeister Mathias Schliemann verbracht. Früh morgens brachen die Weinährer am Bahnhof Obernhof in Richtung Mainz auf. Vor dem Start überreichte der Ortschef den Männern der Rentnerband und ihren Partnerinnen eine Überraschungstüte, die die Verpflegung […]

Gesamten Beitrag lesen »

Rentnerband fährt nach Mainz

Die Weinährer Rentnerband unternimmt kommenden Samstag, 6. Dezember, zusammen mit Ortsbürgermeister Mathias Schliemann einen Ausflug nach Mainz. Die Weinährer besuchen die Sektkellerei Kupferberg (mit Führung und Sektprobe), anschließend den Weihnachtsmarkt und den Dom. Den Abschluss machen sie im Augustiner Keller mitten in der Mainzer Altstadt. Die Gemeinde dankt den Rentner damit für ihren unermüdlichen Einsatz […]

Gesamten Beitrag lesen »

Massagestunden für die Rentnerband

Die Weinährer Rentnerband, das sind die „guten Geister“ von Weinähr, die „Heinzelmännchen“, die zupacken, wo sie gebraucht werden. Kein Zweifel: Wer fleißig arbeitet, der hat sich eine Belohnung verdient. Das dachten sich auch fünf angehenden Masseurinnen und medizinische Bademeisterinnen, die sich auf dem Weg zur Zwischenprüfung befinden und derzeit vor allem üben, üben und nochmals […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Mitglieder der Weinährer Rentnerband sind für ihre nächsten Arbeiten in Herbst und Winter bestens gerüstet und können nun auch wieder kraftvoll zupacken – ohne sich dabei verletzen zu müssen. Wie Ortsbürgermeister Mathias Schliemann jetzt mitteilte, hat der Weinährer Handwerker Dirk Wolff den fleißigen Rentnern einen Satz neue, hochwertige Arbeitshandschuhe gespendet.

Gesamten Beitrag lesen »

Rentnerband feierte im alten Schulkeller

Federweißen und Zwiebelkuchen gab’s beim gemütlichen Abend der Rentnerband am Freitag im Keller unter der alten Schule. Ortsbürgermeister Mathias Schliemann und seine Frau Sabine hatten die fleißigen „Heinzelmännchen“ von Weinähr und deren Ehefrauen eingeladen, um ihnen Dank zu sagen für den unermüdlichen Einsatz, den sie Woche für Woche für die Allgemeinheit leisten. Den Federweißen hatten […]

Gesamten Beitrag lesen »

Mit einem Weinabend dankt die Ortsgemeinde Weinähr mit Ortsbürgermeister Mathias Schliemann am kommenden Freitag, 12. Oktober, 19 Uhr, im alten Schulkeller dem ehrenamtlichen Engagement der Weinährer Rentnerband. Vermutlich zum letzten Mal vor dem Abriss der alten Schule feiern die Rentner, die während des gesamten Jahres Hecken geschnitten, Wege in Ordnung gehalten oder auch Ruhebänke und […]

Gesamten Beitrag lesen »

Rot-weiße Plastikbänder flattern zurzeit rund um das Klettergerüst des „Piratenschiffs“ auf dem Spielplatz am Weinährer Hammerweg. Dort, wo sich vor einigen Tagen noch der obere Stützboden befand, klafft nun ein Loch. „Die Holzbalken waren total weggefault“, berichtet Michele Bergantino, der rührige „Hausmeister“ der Gemeinde, der sich den Erhalt dieses vor allem bei kleineren Kindern beliebten […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Mitglieder der Weinährer Rentnerband mit ihren Ehefrauen vor dem Kölner Dom.                                                                       Foto: Mathias Schliemann Wer viel arbeitet, der soll auch feiern, sagt ein Sprichwort. Gefeiert hat die Weinährer Rentnerband zwar nicht, aber einen Ausflug haben sie gemacht, die fleißigen Senioren. Einen abwechslungsreichen Tag verbrachten die Rentner aus dem Gelbachtal am Samstag in der […]

Gesamten Beitrag lesen »

Dringenden Handlungsbedarf sieht Hans Gritzner aus Nassau bei der Sicherung des geplanten neuen Lahntalwanderwegs („Lahnsteig“) im Streckenabschnitt oberhalb des Langenauer Tunnelportals zwischen Weinähr und Obernhof. Dies berichtet die Bad Emser Rhein-Lahn-Zeitung in ihrer heutigen Ausgabe. Gritzner, der ehrenamtlich an der Gestaltung des neuen Wanderwegs beteiligt ist, nahm an einem Treffen teil, zu dem kürzlich der […]

Gesamten Beitrag lesen »

Auf einer kompletten Extra-Seite hat die Rhein-Lahn-Zeitung in ihrer heutigen Ausgabe die Ergebnisse ihres „vor Ort“-Gesprächs am vergangenen Mittwoch zusammengefasst. Im Aufmacher – Titel: „Eine Oase für Naturliebhaber“ – geht´s um die Einbettung von Weinähr in die idyllische Landschaft des unteren Gelbachtals („Die Mischung macht Weinähr zu einer der schönsten Gemeinden im Rhein–Lahn–Kreis.“), um die […]

Gesamten Beitrag lesen »

Einen Tagesausflug nach Köln unternimmt die Weinährer Rentnerband am Samstag, 23. Juni. Etwa 22 Personen, inklusive Ehefrauen, nehmen an der Fahrt in die Domstadt teil, die von Ortsbürgermeister Mathias Schliemann organisiert wird. Unter anderem sind eine Führung durch den Dom und anschließend gesellige Stunden in einem Brauhaus in der Nähe vorgesehen. Die Fahrtkosten übernimmt der […]

Gesamten Beitrag lesen »

« Neuere Beiträge - Ältere Beiträge »

anzeigen
Wetter
Wetterbericht