Kategorie-Archiv 'Allgemein'

Messe am Gipfelkreuz

Gesamten Beitrag lesen »

Gesamten Beitrag lesen »

Die Auszubildende Sophia Riege hat ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau im Hotel Weinhaus Treis Weinähr mit Erfolg bestanden. Die Kollegen sowie die Ausbilderin Sabine Treis-Drell & Klaus Treis, sowie die neuen Betreiber Familie Karakayali, gratulieren ganz herzlich und freuen sich, dass sie dem Betrieb als Fachkraft weiterhin erhalten bleibt. Es ist schön, in der heutigen Zeit […]

Gesamten Beitrag lesen »

Ortsbürgermeister Unsere Ortsgemeinde hat am Sonntag Florian Schliemann zum neuen Ortsbürgermeister gewählt. 88,4 % der Weinährer Wählerinnen und Wähler haben mit Ja für ihn gestimmt. Florian tritt somit die Nachfolge von Ortsbürgermeister Christoph Linscheid an, der nach 10 Jahren nicht mehr für eine Kandidatur bereitstand. Christoph Linscheid und seine Frau Sylvie waren die ersten die […]

Gesamten Beitrag lesen »

Gesamten Beitrag lesen »

Am 9. Juni 2024 finden die Europa- und Kommunalwahlen statt. Hier entscheidet sich, wer sich die nächsten 5 Jahre um die Belange unserer Ortsgemeinde kümmern wird. Erfreulich ist, dass sowohl ein Bürgermeisterkandidat gefunden wurde und dass sich genügend Freiwillige bereit erklärt haben, sich ehrenamtlich im Gemeinderat für uns zu engagieren. v.l.n.r. Frank Kreber, Bastian Salzwedel, […]

Gesamten Beitrag lesen »

Klimaschutz und Anpassung der Wälder an den Klimawandel sind eine nationale Aufgabe von gesamtgesellschaftlichem Interesse. Dem Erhalt der Wälder als wichtige Kohlenstoffspeicher und der nachhaltigen Waldbewirtschaftung kommt hierbei eine besondere Bedeutung zu. Um Waldbesitzende zu unterstützen, diese Aufgabe zu meistern, hat die Bundesregierung die Zuwendung „Klimaangepasstes Waldmanagement“ geschaffen. Zweck der Zuwendung sind der Erhalt, die […]

Gesamten Beitrag lesen »

Wie jedem bekannt sein dürfte, befindet sich die Brücke über dem Gelbach zur Miedziankit im Eigentum der Metallwerk Elisenhütte GmbH (MEN). Somit ist die MEN auch für die Instandhaltung der Brücke zuständig. In diesem Zuge informierte die MEN die beiden Ortsgemeinden Obernhof und Weinähr über die geplante Instandhaltungsmaßnahme mit Start im Juni 2024. In enger […]

Gesamten Beitrag lesen »

Wie die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Ems – Nassau diese Woche mitteilte, rückt die Fertigstellung vieler Glasfasernetze in der Verbandsgemeinde durch die UGG näher. Für unsere Gemeinde ist die Aktivierung der ersten Welle des Breitbandnetzes (Ready to Service) unverbindlich für den Juni 2024 mitgeteilt worden. Ready to service bedeutet, dass das Netz an die O2 übergeben wird, […]

Gesamten Beitrag lesen »

Zur Jahreshauptversammlung werden alle Mitglieder der Turn- und Spielvereinigung Weinähr für Freitag, den 15. März 2024, 19.30 Uhr, in das Hotel Weinhaus Treis in Weinähr eingeladen. Tagesordnung: Evtl. Anträge sind bis spätestens Dienstag, den 12.03.2024 schriftlich beim Vorsitzenden Frank Kreber, Am Sonnenhang 4, 56379 Weinähr einzureichen. Der Vorstand hofft auf ein zahlreiches Erscheinen der Vereinsmitglieder, […]

Gesamten Beitrag lesen »

Auf dem Bild fehlen:  Helmut, Benjamin, Ferret und Ortsbürgermeister Christoph Am 17. Februar 2024 waren wieder 24 Einwohner dem Aufruf der Ortsgemeinde gefolgt, um im Rahmen des jährlichen Umwelttages etwas für unsere Ortsgemeinde zu tun. Und mit dieser Mann-Power konnte wieder einiges umgesetzt werden. So wurde z. B. die Hecke am Containerstellplatz des Friedhofes geschnitten, […]

Gesamten Beitrag lesen »

Am Samstag, den 17. Februar 2024 sind wieder alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen den Umwelttag der Ortsgemeinde Weinähr tatkräftig zu unterstützen. Der diesjährige Umwelttag steht hauptsächlich im Zeichen des Hochwasserschutzes. Gemeinsam sollen die Uferbereiche in der Ortslage und entlang des Bachweges zurückgeschnitten und gesäubert werden. Treffpunkt ist um 9.00 Uhr auf dem Dorfplatz in […]

Gesamten Beitrag lesen »

Wie die Verbandsgemeindeverwaltung und der LBM heute mitteilen, konnten die Sanierungen der Bankette im Zuge der K 5 nach Winden aufgrund der massiven Schäden letzte Woche noch nicht zum Abschluss gebracht werden. Die Bauarbeiten gehe diese Woche weiter und sollen voraussichtlich am 9. Februar 2024 abgeschlossen werden. Die K 5 ist daher weiterhin vollgesperrt.

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »

anzeigen
Wetter
Wetterbericht