Kategorie-Archiv 'Allgemein'

Auf dem Bild fehlen:  Helmut, Benjamin, Ferret und Ortsbürgermeister Christoph Am 17. Februar 2024 waren wieder 24 Einwohner dem Aufruf der Ortsgemeinde gefolgt, um im Rahmen des jährlichen Umwelttages etwas für unsere Ortsgemeinde zu tun. Und mit dieser Mann-Power konnte wieder einiges umgesetzt werden. So wurde z. B. die Hecke am Containerstellplatz des Friedhofes geschnitten, […]

Gesamten Beitrag lesen »

Am Samstag, den 17. Februar 2024 sind wieder alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen den Umwelttag der Ortsgemeinde Weinähr tatkräftig zu unterstützen. Der diesjährige Umwelttag steht hauptsächlich im Zeichen des Hochwasserschutzes. Gemeinsam sollen die Uferbereiche in der Ortslage und entlang des Bachweges zurückgeschnitten und gesäubert werden. Treffpunkt ist um 9.00 Uhr auf dem Dorfplatz in […]

Gesamten Beitrag lesen »

Wie die Verbandsgemeindeverwaltung und der LBM heute mitteilen, konnten die Sanierungen der Bankette im Zuge der K 5 nach Winden aufgrund der massiven Schäden letzte Woche noch nicht zum Abschluss gebracht werden. Die Bauarbeiten gehe diese Woche weiter und sollen voraussichtlich am 9. Februar 2024 abgeschlossen werden. Die K 5 ist daher weiterhin vollgesperrt.

Gesamten Beitrag lesen »

Gesamten Beitrag lesen »

K 5 nach Winden wird vollgesperrt

Wie die Masterstraßenmeisterei Bad Ems am Freitag mitteilte, wird die K 5 von Weinähr nach Winden in der Zeit vom 29. Januar bis 2. Februar 2024 vollgesperrt. Die Masterstraßenmeisterei wird die geschädigten Bankette in dieser Zeit instand setzen. Wegen der extrem geringen Fahrbahnbreite können die Arbeiten nur unter Vollsperrung ausgeführt werden.

Gesamten Beitrag lesen »

„Gemeinsam für unsere Erde – in Amazonien und weltweit!“ lautete das Motto der 66. Aktion Dreikönigssingen. Am 6. Januar 2024 brachten 17 Kinder und Jugendliche unter der Leitung von Sarah Schwinge, Nicole Schliemann und Olga Freund den Segen in die Häuser und sammelten die Spenden für die Kinder in Indonesien. Dabei kam die beeindruckende Summe […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Ortsgemeinde Weinähr lädt am Mittwoch, den 10. Januar 2024 um 19.00 Uhr zu einem kleinen Neujahrsempfang ins Weinährer Rathaus ein. Es wird ein kleiner Ausblick auf die Aktivitäten im Jahr 2024 stattfinden, die durch die Kommunalwahlen am 9. Juni 2024 geprägt sein werden. Ein neuer Gemeinderat sowie ein neuer Ortsbürgermeister werden gewählt. Wer Interesse […]

Gesamten Beitrag lesen »

Vorbereitung des Fastnachtsumzugs

Auch 2024 soll wieder der Weinährer Fastnachtsumzug am Sonntag, 11. Februar, um 14.11 Uhr stattfinden. Um den Fastnachtsumzug zu planen, sind alle Interessierten und mögliche Teilnehmer zu einem Treffen am Montag, 15. Januar, um 19.30 Uhr ins Weinährer Rathaus eingeladen. Auswärtige Zugteilnehmer sind wie in den letzten Jahren sehr willkommen. Die Teilnehmer werden von der Ortsgemeinde mit Wurfmaterial […]

Gesamten Beitrag lesen »

Wir wünschen einen guten Rutsch

Der Gemeinderat der Ortsgemeinde Weinähr sowie die beiden Beigeordneten Volker Salzwedel und Berthold Schuck und Ortsbürgermeister Christoph Linscheid wünschen allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern einen guten Rutsch ins Jahr 2024. Mögen alle Wünsche und Vorsätze im neuen Jahr in Erfüllung gehen.

Gesamten Beitrag lesen »

Gesamten Beitrag lesen »

Der Gemeinderat der Ortsgemeinde Weinähr sowie die beiden Beigeordneten Volker Salzwedel und Berthold Schuck und Ortsbürgermeister Christoph Linscheid wünschen alle Mitbürgerinnen und Mitbürgern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.

Gesamten Beitrag lesen »

Die Aktion Dreikönigssingen 2024 steht unter dem Motto „Gemeinsam für unsere Erde – in Amazonien und weltweit!“ Bei ihrem Besuch bitten unsere Sternsinger um Ihre Unterstützung für Kinderhilfsprojekte in Afrika, Asien, Lateinamerika, Ozeanien und Osteuropa. Die Sternsinger wünschen Ihnen Gottes Segen zum neuen Jahr. Auf Wunsch schreiben sie nach altem Brauch den Segensspruch an die […]

Gesamten Beitrag lesen »

In der Zeit vom 23. Dezember 2023 bis zum 2. Januar 2024 wird Ortsbürgermeister Christoph Linscheid vom 1. Beigeordneten Volker Salzwedel (Tel.: 02604/4206) vertreten. Um Beachtung wird gebeten.

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »

anzeigen
Wetter
Wetterbericht