Kategorie-Archiv 'Medien'

Weinhaus Treis im Fernsehen

Dreharbeiten zu einem Fernseh-Spot haben am Montag im Landhotel Weinhaus Treis stattgefunden. Gesendet werden soll der dabei entstandene TV-Beitrag bereits am heutigen Freitag ab 18 Uhr über die aktuelle Sendung im Kabelempfang des lokalen Fernsehsenders WWTV/TV-Mittelrhein, außerdem im Internet unter www.wwtv.de. Ab 20 Uhr ist der Spot außerdem via Satellit ASTRA (Kennung TVM/WWTV, 12.246 vertikal) […]

Gesamten Beitrag lesen »

Pünktlich zur Eröffnung des neuen Lahnwanderweges in Balduinstein am Freitag, hat das Weinährer Lahnthotel Weinhaus Treis seine Internetpräsenz runderneuert. Unter gleich gebliebener Adresse (www.landhotel-treis.de) findet der Besucher Wissenswertes über das Weinährer Traditionshaus, ebenso ansprechende Fotos von Weinähr und Umgebung und interessante Links. Das alles iin einer sehr übersichtlichen, ansprechenden Präsentation, die beim Navigieren Freude macht. […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Weinährer Hobby-Fotografin Chiara Rossa (16) hat beim Foto-Wettbewerb Blende 2009 der Koblenzer Rhein-Zeitung in der  Nachwuchswertung „Der letzte Schrei“ gewonnen. Preisgekrönt wurde ihr Bild von einem Schrottplatz, in dem sie das Thema „Abwrackprämie“ aufgegriffen hatte. Auf dem Foto sind gepresste Karossierien — Folge der Abwrackrämie — zu sehen.

Gesamten Beitrag lesen »

Das „neue Leben“von Björn und Saskia

Das Südwest-Fernsehen (SWR) hat gestern Abend in einem knapp fünfminütigen Beitrag über die Weinährer Buchautorin Saskia Daubach (28) und ihren vor Jahren an Krebs erkrankten Lebensgefährten Björn Metz berichtet. Gefilmt wurde der Bericht für die Abend-Sendung „Ländersache“ am Dienstag. Darin erzählte das junge Paar, das unter anderem beim Hausbau gezeigt wurde, von ihrer schweren Zeit […]

Gesamten Beitrag lesen »

Saskia Daubach liest aus ihrem Buch vor

Die Weinährer Buchautorin Saskia Daubach liest am Donnerstag, 28. August, um 19.30 Uhr im Buchladen Hauser in Singhofen, Erich-Kästner-Straße. 14, aus ihrem neuen Werk „Unheilbar – Zurück ins Leben“ vor. Der Eintritt ist frei. Eine freiwillige Spende für die Deutsche Krebsgesellschaft ist willkommen. In dem vor einigen Wochen erschienenen Buch geht es um die Krebserkrankung […]

Gesamten Beitrag lesen »

Tausende Bücher für jeden Geschmack

Mehrere tausend Bücher stehen zum Verkauf beim nächsten Bücherflohmarkt am kommenden Sonntag, 24. August, 11 Uhr, in der Schulstraße 3 in Obernhof. Dort gibt Rolf Henrici Tipps zur Pflege und Restaurierung alter Bücher. Es gibt alte und neue Bücher für (fast) jeden Geschmack und jeden Geldbeutel (Taschenbücher ab 0,50 und gebundene Bücher ab 1 Euro) […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Journalistin und Autorin Saskia Daubach aus Weinähr hat ihren neuen Roman veröffentlicht, der jetzt unter dem Titel „Unheilbar — zurück ins Leben“ im Mohland-Verlag erschienen und ab sofort im Buchhandel und bei der Autorin selbst erhältlich ist. In ihrem Buch, das Saskia Daubach aufgrund von Tagebuchaufzeichnungen der Jahre 2005 und 2006 geschrieben hat, geht […]

Gesamten Beitrag lesen »

„Peter Rafaels Tod wirft Fragen auf“, titelt heute die Emser Rhein-Lahn-Zeitung in ihrem Lokalteil. Wie das Blatt berichtet, hat die Staatsanwaltschaft Koblenz ein Ermittlungsverfahren über die Todesumstände des Sängers, der auch einige Jahre in Weinähr wohnte, eingestellt. Anhaltspunkte für einen unnatürlichen Tod des Ende Februar verstorbenen 41-jährigen Schlagerstars seien nicht gefunden worden, heißt es. Freunde […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die heute 14-jährige Chiara Rossa aus Weinähr belegte im vergangenen Jahr den dritten Platz beim Blendewettbewerb der Rhein-Zeitung. Das Jugendthema hieß: Meine Welt. Mit ihrem „pinken“ Foto stürmte die Schülerin auf den dritten Platz. Gestern fand nun die Preisverleihung in Koblenz statt. Stolz durfte Chiara ihre beiden Gewinnerfotos selbst beschreiben, denn sie hatte mit einem […]

Gesamten Beitrag lesen »

„Danke für „Wir in Weinähr“ und herzlichen Glückwunsch zum ersten Geburtstag!“, sagte der Erste Vorsitzende des Vereins für Heimat & Touristik, Sven Bender, dem Weblog-Gründer Rolf Goeckel, der dieses Medium vor genau einem Jahr ins Leben gerufen hatte. „Das Weblog ist eine schöne Sache für viele Weinährer und wird hoffentlich noch lange bestehen“, sagte Sven […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Weinährer Hobby-Filmer Horst Hanso (43) hat jetzt im Videoportal Youtube einen Kurzfilm über Weinähr veröffentlicht. Die 48 Sekunde dauernde Aufnahme entstand offenbar aus Richtung „Kippelchen“ und zeigt den Ort sowohl aus der Weitwinkel- als auch aus der Nahperspektive. Besonders schön und passend zum bevorstehenden Osterfest: Das Filmchen von Horst Hanso ist vom Läuten der […]

Gesamten Beitrag lesen »

Zuwachs in der Weinährer Internet-Familie

Die Weinährer Internet-Familie hat Zuwachs bekommen: Seit einigen Tagen ist Karlheinz Weidung (Am Sonnenhang) mit einer eigenen Internetseite im weltweiten Netz präsent. Die Adresse: http://weidung.de.tl. Beim Aufruf der Seite wird schon auf den ersten Blick klar, worum es geht, nämlich um Fußball. Genauer gesagt: Mädchen-Fußball. Vor einem rasengrünen Hintergrund präsentiert Karlheinz Weidung Fotos der Mädchen-Spiel-Gemeinschaft […]

Gesamten Beitrag lesen »

In die Debatte um das neue rheinland-pfälzische Nichtraucherschutz-Gesetz, das kommenden Freitag in Kraft tritt, hat sich jetzt auch ein Weinährer eingeschaltet: Horst Hanso wehrt sich heute in einem Leserbrief an die Rhein-Lahn-Zeitung gegen eine allzu einengende Bevormundung der Raucher durch „selbsternannte Moralapostel“. Hintergrund ist ein Leserbrief von Elisabeth Eckstein aus Bad Ems vom 28. Januar. […]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »

anzeigen
Wetter
Wetterbericht