Kategorie-Archiv 'Natur & Umwelt'

Klimaschutz und Anpassung der Wälder an den Klimawandel sind eine nationale Aufgabe von gesamtgesellschaftlichem Interesse. Dem Erhalt der Wälder als wichtige Kohlenstoffspeicher und der nachhaltigen Waldbewirtschaftung kommt hierbei eine besondere Bedeutung zu. Um Waldbesitzende zu unterstützen, diese Aufgabe zu meistern, hat die Bundesregierung die Zuwendung „Klimaangepasstes Waldmanagement“ geschaffen. Zweck der Zuwendung sind der Erhalt, die […]

Gesamten Beitrag lesen »

Auf dem Bild fehlen:  Helmut, Benjamin, Ferret und Ortsbürgermeister Christoph Am 17. Februar 2024 waren wieder 24 Einwohner dem Aufruf der Ortsgemeinde gefolgt, um im Rahmen des jährlichen Umwelttages etwas für unsere Ortsgemeinde zu tun. Und mit dieser Mann-Power konnte wieder einiges umgesetzt werden. So wurde z. B. die Hecke am Containerstellplatz des Friedhofes geschnitten, […]

Gesamten Beitrag lesen »

Bereits Anfang März wurde die untere Wasserbehörde über die Ansammlungen am ehemaligen Weinährer Wehr informiert und um Beseitigung gebeten, damit sich bei Hochwasser nicht noch mehr Geröll ansammelt zu schlimmerem führt. Anfang Mai wurde in einem persönlichen Gespräch zwischen der Ortsgemeinde und dem Kreis nochmals auf die Situation hingewiesen. Die untere Wasserbehörde sah keine akute […]

Gesamten Beitrag lesen »

Am Samstag, den 25. Februar 2023 sind wieder alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen den Umwelttag der Ortsgemeinde Weinähr zu unterstützen. Gemeinsam wollen wir in diesem Jahr einige Bereiche an der Gelbach und an bestehenden Wegen freischneiden und die Erdbeerbeete sollen auf die neue Gartensaison vorbereitet werden. Treffpunkt ist um 9.00 Uhr auf dem Dorfplatz. […]

Gesamten Beitrag lesen »

Heimische Naturschützer haben die Weinährer Hundebesitzer gebeten, ihre Hunde anzuleinen, um wilde Jungtiere während der seit 1. März laufenden Brutzeit zu beschützen. Die Brutzeit ist die Zeit, in der Vögel ihre gelegten Eier warmhalten, bis die Jungtiere schlüpfen. Insbesondere die Bodenbrüter sind in diesem Zeitraum gefährdet, denn sie werden nicht nur von Katzen gestört. Auch freilaufende […]

Gesamten Beitrag lesen »

20 Personen waren der Einladung der Ortsgemeinde Weinähr gefolgt und haben sich am diesjährigen Umwelttag beteiligt. Dieser stand im Zeichen des Freischnitts eines ehemaligen Weges „Schlaf“, der künftig vom geplanten Rundwanderweg „Lahn-Wein-Stieg“ genutzt werden soll. Bäume und Sträucher wurden weggeschnitten, anschließend wurde der Weg von Laub und Steinen befreit. Im oberen Bereich wurde aufgrund der […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Ortsgemeinde Weinähr und der Naturpark Nassau stellen in einem gemeinsamen Vortrag Eidechsen in der Region vor. Treffpunkt ist am Mittwoch, 13. Februar, um 18.30 Uhr im Arnsteiner Hof in Weinähr (Bornstraße 9). Mit einer Dauer von etwa zwei Stunden ist zu rechnen. Die Veranstaltung ist kostenlos. In vielen Bildern werden die an Echsen artenreichsten Gebiete Deutschlands […]

Gesamten Beitrag lesen »

Mathias Schwaben ist seit Anfang des Jahres neuer Fischerei-Pächter am Gelbach, vom Zufluss des Sülzbaches unterhalb Weinährs, bis ca. 5 km bachaufwärts. Die Ortsgemeinde Weinähr zeigt sich erfreut darüber, dass sich Mathias Schwaben, dieser wohl nicht ganz einfachen Aufgabe stellt und sich der Hege des Fischbestandes und der Pflege des Gelbachs annimmt. Wie Mathias Schwaben […]

Gesamten Beitrag lesen »

Gesamten Beitrag lesen »

Gesamten Beitrag lesen »

Damit schon bald der Ausblick vom wohl schönsten Aussichtspunkt im  Gelbachtal wieder genossen werden kann, arbeiten die Helfer um den 1. Ortsbeigeordneten Martin Mono, fleißig daran, dass die Arbeiten bald ab- geschlossen werden können. Am vergangenen Wochenende wurde am Kreuz  mit dem Aufbau der Gabionen begonnnen. Diese werden dann nächste Woche mit Steinen befüllt. Anschließend […]

Gesamten Beitrag lesen »

Nachdem bereits im letzten Jahr, die Schutzhütte am Kreuz von Weinährer Bürgern saniert und ein neues Geländer angebracht wurde, sind nun Martin Mono, Hubert Bender, Herbert Künzel, Berthold Schuck, Volker Salzwedel und Mathias Schliemann dabei, den Hang durch ein neues Betonfundament zu sichern. Am vergangenen Samstag wurden Löcher in den Fels gebohrt, Bewährungseisen einbetoniert und anschließend […]

Gesamten Beitrag lesen »

Damit sich Weinähr pünktlich zum Frühlingsanfang wieder so schön und herausgeputzt präsentiert, trafen sich gestern Morgen zwanzig Weinährer, um das Bachufer im Ortsbereich, die Wanderwege mit den Aussichtspunkten, den Bachweg und die Spielplätze zu säubern. Wie in jedem Jahr kamen die, die sich in und für unser Dorf immer wieder engagieren! Wie die Rentnerband, die […]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »

anzeigen
Wetter
Wetterbericht