Kategorie-Archiv 'Wir trauern'

Michele Bergantino ist tot

Die Weinährer nannten ihn liebevoll den „Michel“. Aus dem Ortsbild war der quirlige Gemeindearbeiter Michele Bergantino nicht wegzudenken. Wenn er gebraucht wurde — Michel war immer zur Stelle. Jetzt ist der Italiener im Alter von 79 Jahren nach schwerer Krankheit gestorben. Einen Nachruf auf den Hausmeister des Rathauses von Weinähr hat Ortsbürgermeister Christoph Linscheid verfasst:

Gesamten Beitrag lesen »

Altbürgermeister Reinhard Seibel ist tot

30 Jahre lang hat Reinhard Seibel die Geschicke der Ortsgemeinde Weinähr gelenkt. Jetzt ist der ehemalige Ortsbürgermeister im Alter von 74 Jahren verstorben — nur eine Woche vor der geplanten Feier zu seinem 75. Geburtstag. Neben seiner Funktion als Weinährer Ortsbürgermeister war Reinhard Seibel auch lange Zeit Mitglied der CDU-Fraktion des Verbandsgemeinderats Nassau. Einen Nachruf […]

Gesamten Beitrag lesen »

Luise Scherer ist gestorben

Luise Scherer geb. Petry, 49 Jahre lang die “gute Seele” des Weinkellers “Giebelhöll”, ist am Mittwoch im Alter von 87 Jahren verstorben. Sie starb, ohne dass sie leiden musste. Geboren wurde sie als fünftes von sechs Kindern am 8. April 1923 in Mayen. Nach dem Zweiten Weltkrieg zogen ihre Eltern nach Weinähr, weil ihr Haus […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Weinährer Ehrenwehrführer und vielfältig für die Dorfgemeinschaft aktive Bürger Kurt Schliemann ist am Freitagabend im Alter von 70 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben. Kurt Schliemannn war seit dem 20. März 1955 Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Weinähr und stolze 32 Jahre, vom 25. März 1967 bis 4. August 1999, Wehrführer. Seit 1957 gehörte er bis […]

Gesamten Beitrag lesen »

Das Traueramt für Edmund Scherer findet am kommenden Freitag, 11. September, um 14.30 Uhr in der Weinährer Dorfkirche statt. Anschließend wird die Urne auf dem Friedhof beigesetzt. Der Rosenkranz für den Verstorbenen wird am Donnerstag, 10. September, um 19 Uhr in der Kirche gebetet.

Gesamten Beitrag lesen »

Edmund Scherer ist tot

Weinähr steht wie unter Schock: Edmund Scherer ist heute während einer Autofahrt zu seiner Tochter nach Mainz im Alter von nur 59 Jahren völlig unerwartet verstorben. Weinähr verliert einen seiner wohl beliebtesten Mitbürger. Edmund Scherer war Winzer und Gastronom mit Leib und Seele. Zunächst im Weinkeller Giebelhöll, den er mit Eltern und Geschwistern aufgebaut und […]

Gesamten Beitrag lesen »

anzeigen
Wetter
Wetterbericht